Zillertal :: Krimmler Tauern (2008)

Tour 6 | Ruhige Hochalpen

Gemütliche Tour mit wenig Fels aber interessanten Überschreitungen. Kondition 6, Bergsicherheit 5.

Höhenprofil (anklicken für GPS Route)

Höhenprofil (anklicken für GPS Route)

 

4 Tage :: Krimmler Tauernhaus (per Taxi) – Birnlückenhütte (5h) – Richterhütte (7,5h) – Zittauerhütte (4h) – Krimml (6h)

Bildergalerie.

Am ersten Tag hat man einen moderaten Aufstieg im Talschluss, spart man sich jedoch das Taxi, so werden aus 4 Stunden schnell 7 Stunden mit viel Fahrweghatschen.

Am zweiten Tag wartet die Überschreitung der Krimmler Tauern, die sich aber problemlos begehen lässt. Mit etwas auf und ab geht es dann lange weiter, bis zu den nächsten zwei Scharten die teilweise versichert sind. Zur Richterhütte geht es dann noch etwas bergab. Die größten Herausforderungen auf dieser Strecke waren für uns das sehr schlechte Wetter mit einigem Neuschnee.

Am dritten Tag steigt man zuerst etwas ab um dann stetig ansteigend die Roßkarscharte zu bezwingen. Von dort ist es dann nur noch ein kurzer Weg steil nach unten bis zur idyllisch am See gelegenen Zittauerhütte.

Der letzte Tag ist nach einem Abstieg im Kees etwas Gehatsche im Tal. Bevor man zurück in die Heimat fährt, muss man aber unbedingt noch die Krimmler Wasserfälle (Eintritt) mitnehmen!

Link zur Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.